Aktuelles

Online-Therapie oder Online-Coaching ab sofort!

Wenn Sie nicht in Berlin leben oder weit außerhalb oder im Ausland, ist auch eine Online-Therapie möglich. Dazu braucht man einen Laptop mit Kamera und Lautsprecher.

Sollte einmal keine gute Verbindung herstellbar sein, wird die Sitzung kostenlos wiederholt.

Wie bei einer Therapie in der Praxis ist auch hier ein kostenloses Vorgespräch möglich. Sie können sich gern per Email oder telefonisch melden,  ich würde Sie dann zum Online-Treffen einladen.

 

Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25.5.2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft.

Zur Erfassung und Aufbewahrung der zur Behandlung, zur Therapie und zum Coaching notwendigen Daten erteilen Sie mir eine Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

 

Fonds "Sexueller Missbrauch" ist weiterhin tätig.

Anträge können weiterhin gestellt werden.

 

Traumaorientierte Paartherapie

Ein neues Angebot ist die Paartherapie aus traumatherapeutischer Sicht.

Dies ist besonders geeignet für Paare, die sich ständig streiten oder meinen, sich nichts mehr zu sagen zu haben. Auch natürlich für diejenigen, die unter aktuellen Traumata leiden oder die wissen, dass sie in der Ursprungsfamilie Traumata erfahren haben. Interessant ist vielleicht der Zusammenhang von Kriegstraumata und Paarproblemen.

 

Die traumaorientierte Paartherapie ist deshalb so wirksam, weil sie destruktive Verhaltensmuster als Überlebensmechanismen von Traumata aufdeckt und nicht nur Verständnis beim Gegenüber erzeugt, sondern durch traumatherapeutische Interventionen Ressourcen aktiviert und Veränderungen in Gang setzt.

 

Paarberatung bei häuslicher Gewalt

Bei der Beratung zu häuslicher Gewalt werden Verhaltensweisen entwickelt, um die Eskalation von Konflikten zu vermeiden.

 

Ein Artikel zu häuslicher Gewalt - Gewaltbeziehung - was hält Sie/sie denn da noch? ist unter www.traumatherapie.de/users/masz/gewalttext.html zu finden.

 

Ein Artikel zu den Folgen von Kriegstraumata